0731-399 661 70  Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns gerne an

Psychotherapie Makowitzki

  0731-399 661 70   |

  info@psychotherapie-praxis-ulm.de   |

  08:00-12:00 & 14:00-18:00

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten. Sollte Ihre Frage hier nicht beantwortet werden, scheuen Sie sich sich nicht uns per Telefon oder Email zu kontaktieren.

Bei welchen Störungen ist es nach ICD 10 sinnvoll einen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten aufzusuchen?

>> Depressive Erkrankungen

>> Angststörungen und Zwangserkrankungen

>> Anpassungsstörungen

>>Posttraumatische und akute Belastungsstörungen

>> Essstörungen

>> Verhaltensstörungen wie bspw. AD(H)S, Störungen des Sozialverhaltens und emotionale Störungen des Kindes- und Jugendalters, Mutismus, Bindungsstörungen

>> Tiefgreifende Entwicklungsstörungen / Autismus / Asperger-Syndrom

>> Ticstörungen und Tourette-Syndrom

>> nicht organisch bedingte Ausscheidungsstörungen wie Einnässen, Einkoten – Psychosen (Schizophrenie, wahnhafte Störungen etc. )

>> Dissoziative und somatoforme Störungen

>> Persönlichkeitsstörungen

>> Regulationsstörungen des Säuglings- und Kleinkindalters

 

Allgemeine Informationen zur Psychotherapie

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten. Sollte Ihre Frage hier nicht beantwortet werden, scheuen sich sich nicht und per Telefon oder Email zu kontaktieren.

Was ist Psychotherapie?
Psychotherapie ist eine Behandlung von psychischen („seelischen“) Erkrankungen mithilfe von wissenschaftlich anerkanntenVerfahren, Methoden und Techniken. Psychische Erkrankungen können das Erleben, das Verhalten sowie das geistige und körperliche Wohlbefinden stark beeinträchtigen und mit Leid, Angst, Verunsicherung und Einschränkungen der Lebensqualität einhergehen. Eine Psychotherapie ist dann ratsam, wenn psychische Probleme nicht mehr allein oder mit Hilfe der Familie oder von Freunden gelöst werden können, zu Krankheitserscheinungen führen und die alltäglichen Anforderungen des Lebens nicht mehr bewältigt werden können. Vor Beginn einer Psychotherapie ist eine Abklärung durch eine Ärztin oder einen Arzt zur Frage notwendig, ob körperliche Ursachen für die psychische Erkrankung verantwortlich oder mitverantwortlich sein können. Alle psychotherapeutischen Behandlungen haben gemeinsam, dass sie über das persönliche Gespräch erfolgen, das durch spezielle Methoden und Techniken ergänzt werden kann (z.B. freie Mitteilung von Gedanken und Einfällen, konkrete Aufgaben um z.B. Ängste zu bewältigen oder spielerisches Handeln in der Therapie von Kindern).

Psychotherapie Praxis Ulm

Hier finden Sie zu unseren Praxisräumen

Anfahrt Praxis

Zeitblomstraße 29/2
89073 Ulm

Anfahrt Zweigstelle

Gesundheitszentrum Blaubeuren,
Ulmer Straße 26, 89143 Blaubeuren

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie sind essenziell für den Betrieb der Seite. Wir nutzen keine Tracking Cookies. Bestätigen Sie den Akzeptierenknopf und seien Sie wilkommen auf unserer Internetseite.